preload_image preload_image preload_image preload_image preload_image preload_image preload_image
Adresse

Unsere Geschichte



Das Gestern (ein wenig Geschichte...)



Geschichte

Seit 1870 ist das Haus St. Wolfgang 25 eine Gaststätte im echten Sinn des Wortes. Ausgestattet mit einer Maria-Theresien-Konzession (einer auf das Gebäude bezogenen Realkonzession) hat hier ländliche Gastlichkeit Tradition und ist im Wandel der seither recht schicksalhaften Zeiten von der Monarchie über zwei Weltkriege bis in unsere Tage langsam aber stetig gewachsen.

Seit 1928 sind "die Haubners" hier Gastwirte. In diesem Jahr ehelicht Karl Haubner aus Sulz die Gastwirtstochter Viktoria Tauber und ist - wie im Trauungsschein zu lesen - somit "angeheirateter Gasthausbesitzer" hier in St. Wolfgang 25.

Karl und Viktoria, die Großeltern des heutigen Inhabers Werner Haubner, leben in keiner leichten Zeit: Kaum ein Jahrzehnt nach der Heirat beginnt der Zweite Weltkrieg. Der älteste Sohn, Karl, fällt, sein Bruder Johann übernimmt lieber eine Landwirtschaft als das Gasthaus. So muss der Jüngste, Hubert, ein leidenschaftlicher Sänger, der das Gymnasium besucht, vorzeitig von der Schule, um später das Gasthaus zu übernehmen.

Ab 1957 führt er zusammen mit seiner Frau Maria die Wirtschaft. Alle Kräfte werden in den Betrieb investiert, und während Maria tagsüber die Gäste bedient, ist Hubert bis zur Pensionierung 1993 in einem Textilbetrieb beschäftigt. Abends und oft bis spät in die Nacht geht die Arbeit zu Hause weiter. Damit aber nicht genug: Es wird um- und zugebaut und neben der Gastwirtschaft entsteht ein neues Haus mit modern ausgestatteten Privatquartieren.


Das Heute



Im Jahr 1993, nach dem Lehrabschluss als Koch und Kellner, übernimmt Sohn Werner, der unter anderem im Salzkammergut, in Kärnten und am Zauchensee umfangreiche berufliche Erfahrung gesammelt hat, die wohl bestellte elterliche Gaststätte. Vater Hubert ist ihm bis zu seinem frühen Tod 2004 unermüdlicher und kompetenter Ratgeber und Helfer. In seiner Mutter Maria und in Helene, seiner Gattin, hat Werner Haubner wertvolle Unterstützung. Außerdem zählen Dominik und Marlene, die Kinder von Helene und Werner, bereits zum Team.


Das Morgen (ein wenig Philosophie...)



Die Zeit bleibt auch für unseren gastronomischen Kleinbetrieb in einem typischen Waldviertler Dorf nicht stehen, in dem die Gäste aus dem Ort, die nur schnell "auf ein Bier, ein Achterl oder einen Kaffee" vorbeischauen, sich genauso wohl fühlen sollen wie Besucher aus nah und fern, die sich sowohl bodenständige als auch gehobene Küche und eine dazu passende Auswahl an Getränken erwarten. Das neu eingerichtete Weingewölbe "Hubertus-G´wölb" beherbergt eine kleine, aber sorgfältig ausgesuchte sortentypische Auswahl inländischer Weiß- und Rotweine.

Speisekarte



Suppen:

Klare Rindsuppe mit Leberknödel

Klare Rindsuppe mit Fritatten

Hauptspeisen:

Holzofenfrischer Schweinsbraten mit Waldviertler Knödel und warmen Krautsalat

Rinderbraten in einer Sauce aus feinen Kräutern, Gemüse und Obers mit Waldviertler Knödel und Preiselbeerpfirsich

Waldviertler Schnitzel (Selchspeck, Zwiebel, Käse) gefüllt und gebacken mit Petersilienkartoffel und gemischten Salat

Gebackenes Schweinsschnitzel mit Petersilienkartoffel und gemischten Salat

Putenbrustfilet gebacken mit Petersilienkartoffel und gemischten Salat

Schweinerückenschnitte vom Grill mit Pommes Frites und Kräuterbutter

Gemüselaibchen mit Knoblauchsauce und gemischten Salat

Nachspeisen:

Erdbeertopfenroulade

Mohnroulade

Kuchen

Eiskaffee

Fruchteisbecher

Zimmer



Einzel- und Doppelzimmer:

Unsere Einzel- und Doppelzimmer überzeugen durch ihre gemütliche und moderne Ausstattung. Neben einem Einzel- bzw. Doppelbett umfasst die Ausstatung ein Zusatzbett, Dusche und WC, Satelitten-TV, drahtloses Internet und mehr.
Preis (Einzelzimmer): € 32,- pro Tag (inklusive Frühstück)
Preis (Doppelzimmer): € 30,- pro Tag (pro Person; inklusive Frühstück)
>> nähere Informationen zu unseren Einzel- und Doppelzimmer

Appartement:

Unser 65m² großes Appartement bietet Platz für 2 bis 5 Personen. Zur Ausstattung zählen unter anderem Wohnzimmer, Küche, drahtloses Internet, Satelliten-TV und viel mehr.
Preis: € 30,- pro Tag (pro Person; Frühstück nach Vereinbarung)
>> nähere Informationen zu unserem Appartement

Studio:

Unser 45m² großes Studio ist bestens geeignet, um zu zweit ein paar erholsame Tage zu verbringen. Zur Ausstattung gehören Schlafzimmer, Aufenthaltsraum, Satelliten-TV, drahtloses Internet und noch mehr.
Preis: € 30,- pro Tag (pro Person; inklusive Frühstück)
>> nähere Informationen zu unserem Studio

Buchungsanfrage



Vorname:
Nachname:
E-Mail:
Telefon:
Straße:
Hausnummer:
PLZ:
Ort:
Anreise:
Abreise:
Anzahl Personen:
Art des Zimmers:
Kommentar: